Für eine nachhaltige Zukunft

Rhomberg übernimmt seit vielen Jahren unternehmerische Verantwortung und setzt sich für einen zukunftsfähigen Tourismus ein. Für dieses Engagement und die bereits erreichten Ziele wurde das Unternehmen mit dem angesehenen TourCert-Siegel ausgezeichnet. Unsere Ambitionen sind es, unsere Reisen nachhaltiger zu gestalten, selbst nachhaltiger zu leben und Bewusstsein zu schaffen. Denn Verantwortung zu übernehmen, beginnt immer bei uns selbst.





Unser Leitsatz:

Wir sind der Qualität des Lebens verpflichtet!

Rhomberg Reisen steht für bleibende und bereichernde Reiseerlebnisse, für Begeisterung und Verbundenheit. Als Experte für besondere Reisen bringen wir unsere Gäste mit ausgewählten Reisezielen in Verbindung. Korsika, Menorca, Lefkas, Epirus, Kefalonia, Skiathos, Pilion, Kalabrien, Madeira, Island und Lappland sind charaktervolle, vielseitige und authentische Reiseziele - mit einer intakten Natur! Mit unserem vielseitigen Ausflugs- und Aktivangebot setzen wir auf authentische Erlebnisse. Wir bieten Reisen, die bleiben und langfristig Ihr Leben bereichern werden.

Stefan Müller, CEO, Rhomberg Reisen: „Schon seit Kind auf hatte ich das Glück, die vielseitige Insel Korsika mehrmals jährlich entdecken zu können. Wir spielten in glasklaren Flüssen, im sauberen Meer, in den Wäldern Korsikas und wanderten schon damals auf die höchsten Berge und fuhren mit dem Rad oft der Küste entlang und genossen die Momente in der Natur. Als Kind wusste ich noch nicht, was für ein Glück wir hatten und wie wertvoll eine intakte Natur ist. Heute stehen wir an einem Punkt, wo wir alle dringend Handeln und was tun müssen, damit unsere Kinder dieselben authentischen Erlebnisse in der Natur weiterhin so erleben können.“



Unser Engagement

Wir lieben authentische Naturdestinationen

Unsere Reiseziele suchen wir sorgsam für Sie aus. Wir bevorzugen kleinere, unbekanntere Reiseziele – abseits der Massen. Bei der Auswahl achten wir besonders auf eine intakte Natur, auf die Bewahrung des kulturellen Erbes und den sozialen und wirtschaftlichen Nutzen für die lokale Bevölkerung. Es sind besondere Reiseziele, in denen der Umweltschutz heute schon eine wichtige Rolle spielt.

Wir leben Nachhaltigkeit

Wir streben stets danach, mit gutem Beispiel voranzugehen und nachhaltig mit unserer Umwelt umzugehen. Oft sind es die kleinen, für uns fast alltäglichen Dinge, mit denen das Große beginnt: Wir beziehen zum Beispiel 100% Ökostrom und all unsere Computer und Bildschirme verfügen über einen automatischen Stromsparmodus. Wir achten auf einen sparsamen Umgang mit Wasser, Papier und Energie. Wir nutzen Umweltfreundliches Papier für unsere Kataloge und Broschüren. Kaufen regionales Obst für unsere MitarbeiterInnen und nutzen öffentliche Verkehrsmittel für den Arbeitsweg. Mehr als 70% der MitarbeiterInnen kommen ausschließlich mit Bus und Bahn zur Arbeit.

Unser Engagement für eine nachhaltige Zukunft im Alpenraum

Unterstütztes Klimaschutzprojekt: Vitalpin Klimainvestment zum Schutz der Alpen.

Die Alpen sind ein fragiles Ökosystem mit einer besonders großen Vielfalt an Tier- und Pflanzenarten. Für Besucher hat der Alpenraum eine hohe Anziehungskraft, und viele Menschen und Betriebe hier leben vom Tourismus. Gleichzeitig gilt der Tourismus als Treiber des Klimawandels. Um dem entgegen zu wirken und den Tourismus mit dem Schutz der Alpen in Einklang zu bringen, hat die Interessensgemeinschaft Vitalpin gemeinsam mit ClimatePartner die Initiative Vitalpin KlimaInvestment ins Leben gerufen. Diese fördert regionale Ansätze in Österreich, Deutschland, der Schweiz, Italien und Liechtenstein, die die Auswirkungen des Klimawandels im Alpenraum eindämmen.

Wir retten Lebensraum für letzte Berggorillas in Ruanda

Es leben weltweit nur noch rund 1.000 Berggorillas, 600 davon in den Virunga-Bergen. Rhomberg Reisen unterstützt dieses Klimaschutzprojekt in Zusammenarbeit mit myclimate. Durch den subventionierten Verkauf von energieeffizienten Kochern an Familien rund um den Volcanoes Nationalpark im Nordwesten von Ruanda braucht man weniger Brennholz – das heißt Lebensraum für Tiere, weniger Abholzung, weniger Treibhausgase in der Atmosphäre, mehr Zeit und Geld und verbesserte Gesundheit für Frauen und Mädchen in Ruanda!

Wir bevorzugen umweltfreundliche Feriendomizile

Wir bevorzugen und unterstützen charmante, kleine, inhabergeführte Feriendomizile. Denn nur so erhalten Sie einen nahezu familiären, authentischen Einblick in die Gastgeberkultur und in die lokalen Gegebenheiten. Gleichzeitig werden die lokale Wertschöpfung und Arbeitsplätze gefördert. Einige unserer Unterkünfte sind für Ihre Nachhaltigkeit zertifiziert und gekennzeichnet. Unterkünfte, die sich ebenso für das Thema Nachhaltigkeit engagieren, aber keine offizielle Zertifizierung haben, erhalten von uns auch diese Kennzeichnung. Denn auch diese leisten einen Beitrag zur Umwelt, schaffen faire Arbeitsbedingungen oder unterstützen die lokale Bevölkerung.

Wir drucken und versenden unsere Kataloge klimaneutral

Mit unseren Katalogen bieten wir Ihnen ein umweltfreundliches Erlebnis, mit angenehmer Haptik, weil auch das Verbundenheit und Nachhaltigkeit für uns bedeutet. Das umweltfreundliche Papier dafür beziehen wir von einem verantwortungsvollen und zertifizierten Partner. Der Druck unserer Kataloge erfolgt klimaneutral. Durch das Drucken entstehen CO₂-Emissionen – das können auch wir nicht ändern. Jedoch haben wir uns verpflichtet, die CO₂-Emissionen auszugleichen, die während des Prozesses entstehen. Kompensiert wurden für die aktuellen Kataloge 39.017 kg CO₂. Die Ausgleichszahlungen dafür fließen in das Umweltprojekt „Vitalpin Klimainvestment zum Schutz der Alpen“. Der Versand unserer Kataloge erfolgt ebenso klimaneutral mit der österreichischen Post.

Wir kompensieren unsere Flugreisen

100% der CO₂-Emissionen unserer Flugdienstreisen kompensieren wir und unterstützen damit Klimaschutzprojekte von myclimate. Gemeinsam mit diesem starken Partner können wir Projekte auswählen, die uns am Herzen liegen. Rhomberg Reisen hat hat im Jahr 2019 17.525 kg CO2 Treibhausgase kompensiert und unterstützt u. a. folgende Projekte:

Effiziente Kochsysteme für Familien in Nigeria

Mit unserem Beitrag konnten 7 Kochsysteme finanziert werden. Diese sparen 80% Energie ab.

Stromerzeugung aus Senfernteresten in Indien

Mit unserem Beitrag konnten 22 Haushalte ein Jahr lang mit erneuerbarem Strom versorgt werden.

Bau von Biogasanlagen für Haushalte in Kenia

Mit unserem Beitrag kann der Bau von 1 Biogasanlage finanziert werden.

Unterstützen Sie unser ausgewähltes Klimaschutzprojekt bei Ihrer Rhomberg-Buchung:

Retten auch Sie den Lebensraum für die letzten Berggorillas

Kompensieren auch Sie mit Ihren freiwilligen Kompensationsbeiträgen die CO₂-Emissionen die durch Ihre Flugreise entstehen und unterstützen Sie damit dieses Klimaschutzprojekt der namhaften Stiftung myclimate. Dazu wählen Sie lediglich den Sonderposten „CO₂ Kompensation“ im online-Buchungsvorgang aus. Sollten Sie direkt im Kontakt mit einem unserer Verkaufsexpertinnen stehen, werden Sie automatisch auf diese Möglichkeit hingewiesen. Mehr Infos zur Flug-Kompensation



Unser Nachhaltigkeitsbericht

Rhomberg Reisen arbeitet ständig daran, sich „Nachhaltig“ weiter zu entwickeln, denn es ist der einzige Weg für eine verantwortungsvolle Zukunft. Nachhaltigkeit lebt nicht durch den Einzelnen, sondern im Zusammenkommen und im Austausch verschiedener Anspruchsgruppen. Darum beginnt unser Engagement bei uns im Unternehmen, weitet sich auf unsere Kunden, Partner und Leistungsträger aus, und erstreckt sich bis zu unseren Destinationen.

Falls Ihr Browser keine PDF-Ansicht unterstützt, klicken Sie bitte auf diesen Link um das PDF anzusehen.


Auszeichnung als nachhaltiger Reiseveranstalter

Als einer der ersten Reiseveranstalter in Österreich ist Rhomberg Reisen 2016 mit dem international anerkannten „TourCert-Siegel“ für sein umfassendes Engagement ausgezeichnet worden. TourCert ist die wichtigste Auszeichnung für Nachhaltigkeit und Unternehmensverantwortung im Tourismus. Seither arbeiten wir an einer systematischen Integration der Nachhaltigkeit in allen Bereichen. 2022 wurde Rhomberg Reisen erfolgreich rezertifiziert. Mehr Informationen





Unsere 10 Tipps für verantwortungsbewusstes Reisen

Wir legen viel Wert darauf, dass all unsere Gäste die Natur und das kulturhistorische Erbe des jeweiligen Reiselandes schützen. Tragen auch Sie zum Erhalt unserer Umwelt, des Kulturerbes sowie der Sitten und Bräuche der verschiedenen Länder bei. Hier sind einige Anregungen, die Sie leicht umsetzen können.



Unsere Service für Ihre nachhaltige Reise

Wir beraten Sie individuell und kompetent & unterstützen Sie bei der Auswahl einer nachhaltigen Unterkunft.



Fragen zu TourCert oder unseren Projekten?

Thomas Brandl

Thomas Brandl

Marketing



Fragen zu einer nachhaltigen Unterkunft?

Franziska Drexel

Franziska Drexel

Head of Sales

12:06:11 | 0.1 | de-ch | GCP-NMT-WEB-101