0800 800892 Kostenlose Hotline
 

Korsika-Ferien

Direktflüge ab Zürich und Memmingen

Inspiration für Ihre Ferien

Wertvolle Tipps vom Korsika-Spezialisten

Korsika-Reiseführer
Wie kann ich nach Korsika reisen?

KORSIKA-ANREISE

Auf der Insel gibt es vier Flughäfen: Calvi, Bastia, Ajaccio und Figari. Mit der Fähre können Sie aus Italien oder Frankreich nach Korsika reisen. In der Hochsaison empfiehlt es sich unbedingt, die Tickets für die Fähre frühzeitig zu buchen. Hier erfahren Sie mehr über die Fähren. 
Wie ist das Wetter auf der Insel?

Wettervorhersage Korsika

Wetter Calvi, Korsika
Welche Region passt zu mir?

KORSIKA NACH REGIONEN

Jede Region auf Korsika hat ihren individuellen Reiz. In der Region Calvi finden Sie zahlreiche Traumstrände, Wandermöglichkeiten und andere sportliche Aktivitäten in der Natur. Die Region Porto Vecchio ist bekannt für ihre Strände und schönen Städte, wie Bonifacio. In der Region Ajaccio trifft Kultur auf herrliche Sandstrände, die Region Bastia ist ideal für Urlauber, die das ursprüngliche Korsika und die Berge suchen.
 

Korsika im Überblick

  • ;
  • ;
  • ;

Die landschaftlich reichste Insel im Mittelmeer

Auf Korsika erwartet Sie eine einzigartige Kombination aus Sonne, Bergen und Meer: Wandern Sie in unberührter Natur, relaxen Sie an traumhaften Stränden, erklimmen Sie die majestätischen Berge oder besichtigen Sie die vielen kulturellen und landschaftlichen Sehenswürdigkeiten rund um die Hauptstadt Ajaccio. Auch die Städte Calvi, Bastia, Bonifacio und Porto Vecchio haben alles, was das Urlaubsherz begehrt. Die Unterkünfte sind vielfältig: Entscheiden Sie sich für ein komfortables Hotelzimmer oder ein eigenes Ferienhaus mit viel Platz. Korsika ist wie gemacht für Naturliebhaber, einen spannenden Aktivurlaub oder abwechslungsreiche Familienferien, die Klein und Gross begeistern. 
 
Wir haben für Ihre Korsika-Ferien wichtige Reiseinfos für Städte, Regionen, Aktivitäten, Berge, Kultur und über das Wetter auf Korsika zusammengetragen. So sind Sie perfekt auf Ihre Korsika-Reise vorbereitet und können Ihre Ferien auf der „Insel der Schönheit“ richtig geniessen.
 

Aktivitäten

Entdecken Sie Korsika beim Wandern, Baden und auf kulturellen Pfaden
Ferien auf Korsika bedeuten viel Abwechslung und garantiert keine Langeweile. Kaum eine Insel bietet so viele verschiedene Möglichkeiten für die Urlaubsgestaltung.

Da das Wetter auf Korsika das ganze Jahr über angenehm ist, bieten sich eine Vielzahl an Freizeitaktivitäten an. Naturliebhaber kommen auf der Mittelmeerinsel voll auf ihre Kosten: Korsika hat unzählige Strände, die ideal für abwechslungsreiche Bade- und Strandferien sind. Das Repertoire an Stränden reicht dabei von karibisch anmutenden Sandstränden über einsame Badebuchten bis hin zu weitläufigen und flach abfallenden Stränden, die sich für Familienferien sowie Ferien mit kleinen Kindern eignen. Für Abenteuerlustige ist ein Aktivurlaub, der unzählige Outdoor-Erlebnisse bereithält, das Richtige. Kulturliebhaber kommen auf Korsika mit den traditionellen Märkten, historischen Gebäuden und altehrwürdigen Stätten voll auf ihre Kosten.
 

Anreise

Rhomberg-Charterflüge: ab Zürich, Memmingen, Linz, Salzburg und Wien
Weitere Flüge: Köln, Düsseldorf, Hamburg, Nürnberg, Dresden, Bremen
Flugzeit: Die Flugzeit beträgt circa eine Stunde und 30 Minuten.
Flughafen: Der Flughafen Calvi (CLY) befindet sich im Nordwesten der Insel, ca. 15 Fahrminuten vom Stadtzentrum entfernt, rund 20 Fahrminuten benötigen Sie vom Flughafen Bastia (BIA) in das Stadtzentrum von Bastia.
 

Kultur

Ajaccio, Napoleon und Co.
Korsika verfügt über ein einzigartiges kulturelles Erbe: Die Zitadelle von Calvi, die beeindruckenden Festungsanlagen von Bonifacio, das Geburtshaus von Napoleon in Ajaccio, das „Musée de la Corse“ in Corte, imposante Barockkirchen in Bastia sowie weitere zahlreiche Museen und spannende Ausstellungen. Die große Zahl an Kulturhighlights bietet einige Gründe, im Korsika-Urlaub den Strand hinter sich zu lassen.
Viele Sehenswürdigkeiten, Feste und Veranstaltungen auf Korsika machen die Insel das ganze Jahr über zu einem spannenden Reiseziel. In größeren Städten und Orten, wie Bastia, Calvi, Ajaccio, Porto Vecchio, Bonifacio, Sartène, Saint-Florent, Ile Rousse, Cargese oder Porto haben Urlaubsgäste eine große Auswahl an hervorragenden Restaurants, traditionellen Märkten oder unzähligen Festivals und bekommen so einen spannenden Einblick in die korsische Lebensart.
 

Wetter und Klima

Ferien auf Korsika sind das ganze Jahr über möglich, besonders schön ist es auf der Insel vor allem in den Monaten April bis Oktober. Wenn die Macchia im Frühling in voller Blüte steht und ihren Duft verströmt – das ist für Naturliebhaber die beste Zeit. Die angenehmen Frühjahrstemperaturen und blühenden Landschaften machen Korsika in dieser Jahreszeit zu einer idealen Destination für Wanderferien in mediterraner Atmosphäre. Auch der Herbst auf Korsika hat einiges zu bieten: Das Laub der Buchen- und Kastanienwälder verfärbt sich bunt und es herrschen immer noch ideale Bedingungen zum Baden und Wandern auf Korsika. Strandliebhaber bevorzugen die Monate Juni bis September, denn bereits im Juni lockt das Meer mit einer Badetemperatur von 20 Grad Celsius. Im Hochsommer weht meistens eine leichte Brise, die die höheren Temperaturen erträglich macht.

Das Fazit: Die beste Reisezeit für den Korsika-Urlaub variiert – je nachdem für welche Art von Ferien Sie sich interessieren.
11:43:24 | 0.42 | de-ch | NMT-WEB-119